Prüfung OG-Reichenhall 2014

Guter Start in die IPO-Saison 2014

Wolfgang Kainz startet mit guter IPO 2

Wie schon im letztem Jahr, so begann auch 2014 die IPO-Saison wieder bei der Frühjahr`s-Prüfung der OG Bad Reichenhall.

Dieses mal war es  Wolfgang Kainz, der mit seiner Tamy in der IPO 2 startete. Die Prüfung sollte auch ein Test für die Heimprüfung am 03.05.2014 sein, wo Wolfgang dann seine erste IPO 3 ablegen will.

Unter den Augen von Leistungsrichter Ferdinand Diermayr begann unser Ausbildungswart und seine Hündin mit einer ganz starken Fährte, die mit vorzüglichen 96 Punkten bewertet wurde.

Leider konnten die Beiden das Niveau in der Unterordnung nicht mehr so hoch halten und landeten bei befriedigenden 77 Punkten. Tamy zeigte zwar alle Übungsteile, jedoch summierten sich die einzelnen Fehler, sodass letztendlich nicht mehr Punkte übrig blieben.

Wolfgangs Ziel waren nun mindestens 80 Punkte im Schutzdienst, um die 250 Punkte-Marke zu erreichen.

Mit einer ansprechenden Leistung gelang dies dann auch und die 86 Punkte rundeten eine schöne, mit 259 Gesamtpunkten "gute" Prüfung ab.

RSM