Ortsgruppe Traunreut e.V.          im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V.
Basisseminar zum Erwerb/Verlängerung einer SV Lizenz am 26.10.24 auf unserem Platz
 
 
 


Hoopers

 

Hoopers ist eine Hundesportart in der es darum geht, einen Hindernisparcours, bestehend aus z.B. sogenannten Hoops, Tunnel, Tonnen und Gates fehlerfrei zu bewältigen. Eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen Mensch und Hund sowie ein hohes Maß an Geschicklichkeit im Team sind die wichtigsten Grundlagen für diesen neuen Hundesport.
Hoopers ist für Hunde aller Rasse geeignet, ob klein, mittel oder groß. Voraussetzung ist, dass der Hund freudig mitarbeitet. Auch Hunde mit körperlichen Einschränkungen können diesen Sport ausüben, da sich im Parcours keine Sprünge befinden. Anders als beim Agility läuft der Hundeführer nicht mit dem Hund durch den Parcours. Der Hundeführer hat bei dieser Sportart einen Führkreis von dem aus er den Hund mit den eingeübten Sicht- und Hörzeichen sowie mit Körpersprache durch den Parcours führt.

 

Hoopers ist für Hunde aller Rasse geeignet, ob klein, mittel oder groß. Voraussetzung ist, dass der Hund freudig mitarbeitet. Auch Hunde mit körperlichen Einschränkungen können diesen Sport ausüben, da sich im Parcours keine Sprünge befinden. Anders als beim Agility läuft der Hundeführer nicht mit dem Hund durch den Parcours. Der Hundeführer hat bei dieser Sportart einen Führkreis von dem aus er den Hund mit den eingeübten Sicht- und Hörzeichen sowie mit Körpersprache durch den Parcours führt. 

 
E-Mail